Recht schaffen


zur Person

Dr. Barbara Anzellotti

Dr. Barbara Anzellotti ist seit dem 1. Februar 2017 als Rechtsanwältin (Of Counsel) für PRO LAW tätig. Sie ist seit zehn Jahren auf das Immobilienwirtschaftsrecht spezialisiert und Fachanwältin für Miet- und WEG Recht. Ihre Dissertation befasst sich mit internationaler Streitbeilegung.

Barbara Anzellotti verfügt über umfassende Expertise im Bereich des Immobilienwirtschaftsrechts, insbesondere bei An- und Verkauf von Immobilien & Portfolios, Immobilienfinanzierung, zu Fragen rund um die Sonderimmobilie, im gewerblichen Mietrecht in allen Lebensphasen der Immobilie, Sale and Lease Back. Sie betreut Immobilienverwalter und berät im privaten Baurecht.

Vor ihrer Tätigkeit bei PRO LAW war sie in der international agierenden Sozietät DLA Piper sowie bei Friedrich Graf von Westphalen & Partner tätig.

Projekte/Referenzen

  • Beratung bei An- und Verkauf von Wohn- und Geschäftshäusern an diversen Standorten in Deutschland für private Investoren (Asset & Share Deals).
  • Beratung beim Immobilienankauf (Share Deal) – Portfolio mit 8 Standorten mit unterschiedlichem Mietermix
  • Beratung einer größeren Projektentwicklung in Köln mit Hotel und Eventcenter
  • Beratung einer italienischen Modekette im gewerblichen Mietrecht
  • Mieterberatung bei Anmietung gewerblicher Mieträume, Kernsanierung von ca. 6.000 qm
  • Laufende Beratung von Einkaufszentren an diversen Standorten
  • Beratung von Privatimmobilienhalter mit mehr als 160 Wohnungen & Gewerbeeinheiten in allen immobilien- und mietrechtlichen Belangen
  • Mieterberatung bei Anmietung gewerblicher Mieträume – Neubau mit ca. 4.000 qm
  • Beratung von diverser Immobilienfonds in allen anstehenden Fragen gemischt genutzter Objekte zum Mietrecht, Standortentwicklung, Immobilienverwaltung und -finanzierung. Baurecht
  • Beratung diverser Hausverwaltungen im laufenden Geschäft und Durchsetzung von Ansprüchen
  • Beratung eines geschlossenen Immobilienfonds mit US-amerikanischer Investorengruppe bei Ankauf einer Vielzahl von Einzelhandelsimmobilien
  • Beratung beim Ankauf eines namenhaften Einkaufszentrums in Berlin für asiatisches Investorenkonsortium sowie sich anschließende laufende Beratung

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Verein „Bankrechtliche Vereinigung – Wissenschaftliche Gesellschaft für Bankrecht e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht beim Deutschen Anwaltverein
  • Deutscher Juristentag e.V.
  • Von 2001 bis 2004 Mitglied des Vorstandes der „Arbeitsgemeinschaft für Testamentsvollstrecker e.V. (AGT)”

Publikationen

  • Formen der internationalen Streitbeilegung am Beispiel von Domain-Namens-Streitigkeiten als ein Element der Institutionalisierung der internationalen Wirtschaftsordnung, Dissertation an der Georg – August – Universität Goettingen 2008
  • Unspektakulärer Dienst am Welthandel – Das Arbeitsprogramm der UNCITRAL, Zeitschrift der Vereinten Nationen 2003, S. 6 ff.
  • International Governance for Environment and Sustainable Development, Goettingen Workshop on 10 – 11 December 2001, Stoll/Berger
  • TRIPS Kommentar, Herausgeber Busche/Stoll/Wiebe, Autorin der Art. 65-67
  • Diverse Urteilsbesprechungen zum Immobilienrecht